Kategorien

Rippen

Rippen

Die Rippen (Costae) sind beidseits der Wirbelsäule gelenkig (Rippengelenk) mit den Brustwirbeln verbunden. Auf der Brustseite enden die Rippen mit einem Korpelstück (Cartilago costalis). Die „echten“ Rippen sind mit dem Brustbein (Sternum) direkt verbunden, die „falschen“ Rippen haben nur eine Verbindung über die Rippenknorpel (Rippenbogen) der untersten „echten“ Rippen. Und schließlich gibt es noch die freien Rippen (Costa fluctuans) auch Fleischrippe genannt. Dieses letzte Rippenpaar hat weder eine Verbindung zum Sternum noch zu den Rippenknorpel. 

Der Rippenzwischenraum (Intercostalraum) ist 2-3 mal so breit, wie die Rippe selbst. 

← Bewegungsapparat

← BernerWiki

← Startseite