Heute Montag, 8th August 2022
bernerBlog.de

bernerMotto: Dabeisein ist alles!

Gutartige Prostatavergrößerung (Benigne Prostatahyperplasie)

Definition

Eine, durch Zellvermehrung und Drüsenbildung an der Oberfläche, nicht entzündliche gutartige Vergrößerung der Prostata.

Ursachen

  • Verminderung der Testosteronbildung
  • Verminderung des Abbaus von Dihydrotestosteron (DHT)
  • Veränderung des Drüsengewebes der Prostata
  • Entzündungen der Prostata (akute und chronische Prostatitis)
  • Abszesse (Abgekapselte Eiteransammlung) der Prostata
  • Tumore der Prostata

Symptome

  • Schmerzlos für den Hund
  • Minimal aber dauerhaft nachweisbares Blut im Urin
  • Kotabsatzbeschwerden durch Abklemmung des Darmes
  • schlank geformter oder platter Kot

Nice to know

Die Prostata vergrößert sich von unkastrierten Rüden schleichen ab dem 3. Lebensjahr durch die Zysten und Zellvermehrung an der Oberfläche. So wird die Harnröhre nicht, wie beim Menschen, eingeengt und damit fehlen auch die Symptome des gestörten Harnabflusses. Durch die Verdrängung (die Prostata kann Tennisballgröße annehmen) wird aber der Darm behindert und es kann zu Kotverhalt kommen.

← Geschlechtsorgane des Rüden

← Berner Wiki

← Startseite