Heute Montag, 8th August 2022
bernerBlog.de

bernerMotto: Dabeisein ist alles!

Fremdkörper im Magen

Fremdkörper im Magen

Definition

Verstopfung des Magenausgangs (Pylorus) durch einen Fremdkörper, der nicht durch den Ausgang des Magens passt.

Ursachen

  • Steine
  • Spielzeug
  • Knochenstücke
  • Obstkerne
  • Holzstücke
  • Kastanien

Allgemein

Je nach dem, wie groß ein Hund ist, ist auch der Magenausgang entsprechend groß oder klein. Da Welpen und Junghunde, noch sehr verspielt und neugierig sind, ist gerade bei ihnen die Gefahr groß, dass sie kleinere Gegenstände verschlucken. Wenn der Fremdkörper eine glatte Oberfläche hat und relativ klein ist, ist es gut möglich, dass er folgenlos durch die Magen-Darm-Passage rutscht. Ist er zu groß oder ungünstig geformt, kann er den Magenausgang verschließen in dem er vor der Öffnung liegen bleibt.

Symptome

Wenn der Magenausgang durch einen Fremdkörper verstopft wird, erbricht das Tier in kurzer Zeit nach dem Essen. Wenn der Fremdkörper spitz oder scharf ist, kann das Erbrechen auch Blutig sein.

Nice to know

Wenn der Hund etwas geschluckt hat, was er nicht fressen sollte, kann man dem Hund sofort frisches Sauerkraut zu fressen geben. Dies legt sich dann um den Fremdkörper und geleitet ihn durch den Magen-Darm-Trakt. Wenn man sich nicht sicher ist, ob der Gegenstand zu groß für den Hund ist oder es dem Hund Zusehens schlechter geht, ist sofort ein Tierarzt hinzu zu ziehen!

Schlagworte

Spielzeug gefressen; Steine im Magen;

← Magen

← Verdauungsapparat

← Berner Wiki

← Startseite